Wenn das so weitergeht …

… dann ist die Ema.Li in etwas über 1500 Jahren die mächtigste Strömung in und bei der Partei DIE LINKE. Seit unserer letzten Bundesmitgliederversammlung im November 2013 hat sich unsere Mitgliederzahl von 231 auf 248 erhöht und NRW ist nun der zweitstärkste Landesverband der Ema.Li – die genaue Statistik findet Ihr hier . Alles wird gut!

4 thoughts on “Wenn das so weitergeht …”

  1. Ja, ich staune, das es in Bayern schon 19 Mitglieder gibt. Eines mehr, und wir könnten uns als Landesverband gründen. Leider habe ich noch nie einem Mitglied wahrhaftig gegenüber gestanden.
    Es wäre schön, wenn die berliner mal eine Rundreise durch die anderen Bundesländer übernehmen würden, um die EmaLi mal vorzustellen.

    1. Hallo dr0mabuse,

      um einen Landesverband zu gründen, müsst ihr nicht warten, bis das zwanzigste Mitglied kommt. Bei uns in NRW begann alles 2012 mit sechs Leuten, die sich via facebook zu einem lockeren Treffen verabredet hatten. Was mittlerweile draus geworden ist, kannst du auf http://www.emalinrw.wordpress.com sehen.

      Also, einfach eine Handvoll Leute zusammentrommeln, Gründungsveranstaltung planen und evtl beim Ko-Kreis eine*n Referent*in dafür anfragen- und loslegen. 😉

  2. Ich habe schon mal ein bayerisches Emali-Mitglied live erlebt, sogar auf einer BMV der EmaLi meine ich ;).

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.