Mölln ’92: Kein Vergeben, kein Vergessen

Heute vor 28 Jahren, in der Nacht zum 23. November 1992, wurde Mölln zum Schauplatz eines der schrecklichsten fremdenfeindlichen Anschläge nach 1945. Gegen Mitternacht machten sich die beiden Neonazis, in den Medien bekannt als Michael P. und Lars C., mit einer Bierkiste gefüllt mit Molotow Cocktails auf und fuhren in die Ratzeburger Straße 13. Sie …

Mölln ’92: Kein Vergeben, kein Vergessen Weiterlesen »