Care

Berlin, 20. September: Demo "Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht!"

Am 20. September 2014 findet in Berlin die bundesweite Bündnisdemonstration “Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht” statt. Der Bundesvorstand des fds unterstützt das Bündnis und die Demonstration, wie auch der Bundesvorstand der Partei DIE LINKE: Auch Ihr könnt die Demo und das Bündnis unterstützen, entweder durch persönliche Teilnahme oder eben durch Zeichnung des Aufrufes. In diesem …

Berlin, 20. September: Demo "Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht!" Weiterlesen »

Putzen, kochen, Kinder kriegen. Von der Haushalts- zur Caredebatte: alter Wein in neuen Schläuchen?

Eine Vielzahl an Marx orientierte Theorien unterscheiden zwischen Produktions- und Reproduktionsarbeiten, wobei sie der Produktionssphäre wirtschaftlich wie politische eine größere Bedeutung beimessen. Das haben FeministInnen seit langem kritisiert. Im Rahmen der sogenannten Hausarbeitsdebatte wurde dies in den 1970er Jahren intensiv diskutiert. Seit einiger Zeit erlebt diese Debatte unter dem Stichwort Care bzw. Careökonomie eine Renaissance. …

Putzen, kochen, Kinder kriegen. Von der Haushalts- zur Caredebatte: alter Wein in neuen Schläuchen? Weiterlesen »

Feministischer Aufruf: Für eine soziale, geschlechtergerechte und offene Gesellschaft

Von – aber nicht nur für – Wissenschaftler_innen ist der Aufruf ’Für eine soziale, geschlechtergerechte und offene Gesellschaft’. Er besteht aus drei Teilen, die sich gegen Ausbeutung auf dem Arbeitsmarkt, die Belastungen durch Sorge-Arbeit sowie die Ungerechtigkeiten der Globalisierung richten. Er beginnt wie folgt: “Im Wahlkampf 2013 war Geschlechtergerechtigkeit kein Thema. Es geht nur noch …

Feministischer Aufruf: Für eine soziale, geschlechtergerechte und offene Gesellschaft Weiterlesen »