Science Fiction und Gesellschaftskritik heute

Die immer lesenswerte Antje Schrupp (twitter: @antjeschrupp) weist darauf hin, dass Till Westermayer den eher pessimistischen Text von Florian Schmid im freitag zur (heutigen) Funktion von Science Fiction ganz klug kritisiert. Da wir hier im Maschinenraum der EmaLi uns manchmal auch der Populärkultur hingeben, weisen wir gerne auf diese Debatte hin und empfehlen ihre Lektüre. …

Science Fiction und Gesellschaftskritik heute Weiterlesen »